Sich auf das Wesentliche
fokussieren

Informationsseite Fokus

Schärfe Deinen Verstand
Das Objekt Deines Fokus könnte die Arbeit sein, es könnte Spielen sein – es könnte sogar Lernen oder Hausarbeit sein. Was auch immer Dein "Etwas" ist, Fokus hilft Deinem Geist, der anstehenden Aufgabe die nötige Aufmerksamkeit zu widmen. Aber wie kannst Du Dich auf etwas fokussieren, wenn die Welt voller Ablenkungen ist?

  • Was ist kognitive Leistung?
  • Die Anpassungsfähigkeit des Gehirns verbessern
  • Verbesserung der kognitiven Leistungsfähigkeit
  • Kognitiver Abbau: Welche Schritte kann man unternehmen?
  • Inhaltsstoffe, die helfen könnten

Unsere Vorschläge für besseren Fokus

Focus Better
(4)
€ 29,95
Directly available
JETZT BESTELLEN
React Faster
(3)
€ 29,95
Directly available
JETZT BESTELLEN

Was ist kognitive Leistungsfähigkeit?

Fokus ist die Anhäufung von mehreren Schlüsselbereichen, die zusammen unsere kognitive Leistung ausmachen. Im Wesentlichen ist unser Fokus, wie gut unser Gehirn Probleme lösen und sich an geistig anstrengende Situationen anpassen kann.

Das Gehirn ist jedoch nicht ständig in einem hyperfokussierten Zustand, und das muss es auch nicht sein. Wichtig ist vielmehr, dass wir, wenn wir unseren Fokus auf ein Objekt, eine Person oder eine Aufgabe richten müssen, unsere kognitive Leistung steigern können, um den Anforderungen gerecht zu werden.

Indem wir verschiedene Schlüsselbereiche trainieren, können wir die Geschwindigkeit, mit der unser Gehirn seine "Spitzenleistung" erreicht, und die Grenzen dieser Schwelle verbessern. Außerdem ist das Training unseres Gehirns eine hervorragende Möglichkeit, einen kognitiven Abbau zu bekämpfen, der ein unvermeidliches Symptom des Alterns ist.

Die Anpassungsfähigkeit des Gehirns verbessern

Die Plastizität des Gehirns mag nach einem einschüchternden Begriff klingen, doch die Idee ist ganz einfach – es ist die Fähigkeit unseres Gehirns, sich an veränderte Anforderungen anzupassen, einschließlich der Umstrukturierung und Neuorganisation der synaptischen Verbindungen. Es ist die größte Fähigkeit unseres Gehirns, aber es ist halt nur das – eine Fähigkeit. Und um jedwede Fähigkeit zu beherrschen, muss man sie üben.

Je mehr wir unsere geistigen Fähigkeiten fordern, desto besser wird unsere Fähigkeit, uns zu konzentrieren, zu lernen, zu reagieren und zu begreifen. Ähnlich wie das Training im Fitnessstudio oder ein 5 km-Lauf die Muskeln stärkt oder die Ausdauer erhöht, wird unser Geist schneller, stärker und selbstbewusster, je mehr wir unsere Gehirnplastizität testen. Die Verbesserung der Plastizität des Gehirns konzentriert sich in der Regel auf die folgenden drei Bereiche.

Gedächtnis

Unser Gedächtnis bewahrt und speichert Informationen, die wir später nutzen können. Die meisten Informationen behalten wir nur kurz (Kurzzeitgedächtnis), während sich einige in unserem Unterbewusstsein verankern (Langzeitgedächtnis). Wir haben auch sensorische Erinnerungen – z. B. Anblicke, Geräusche und Gerüche – die nur wenige Sekunden lang gespeichert werden, bevor sie wieder verarbeitet werden.

Konzentration

Wenn wir uns auf einen einzigen Gedanken oder eine Aufgabe fokussieren – das ist Konzentration. Man kann sie fast als eine spezielle Form von Aufmerksamkeit bezeichnen. Konzentration beeinflusst auch die Entscheidungsfindung und ist daher unerlässlich für die Herausforderungen des modernen Lebens.

Reaktion

Reaktion bestimmt die Geschwindigkeit, mit der wir auf Informationen und Reize reagieren können. Stell Dir vor, Du fängst einen Ball oder weichst einem Hindernis auf dem Bürgersteig aus. Dein Gehirn ist dafür verantwortlich, die Signale Deines zentralen und peripheren Nervensystems zu verarbeiten und sie in eine sinnvolle Reaktion umzusetzen.

Verbesserung der kognitiven Leistungsfähigkeit

Mit den drei oben genannten Bereichen im Hinterkopf (kein Wortspiel beabsichtigt), sind im Folgenden einige Aktivitäten aufgeführt, die die kognitive Gesamtleistung verbessern können.

Neurotechnologie

Es gibt fortschrittliche elektronische Geräte, die mit dem Nervensystem und der neuronalen Aktivität interagieren. stellen. Als ausgeklügelter Ansatz zur Plastizität des Gehirns, umfassen diese Geräte Tiefenhirnstimulation, Cochlea-Implantate und Gehirn-Computer-Schnittstellen.

Arbeitsbücher

Kognitive Arbeitsbücher bieten verschiedene mentale Übungen, die in unterschiedlichen Ausgaben verschiedene Funktionen wie Gedächtnis, Aufmerksamkeit und Bewusstsein fordern. Es gibt sogar Arbeitsbücher, die sich mit bestimmten psychischen Störungen wie Angst und Depression befassen.

improving cognitive performance

Ergänzungsmittel

Nootropika (auch bekannt als Smart Drugs oder Cognitive Enhancers) sind Substanzen, die die Gehirnleistung verbessern könnten. Neben verschreibungspflichtigen Präparaten sind Koffein, Omega-3-Fettsäuren und L-Theanin beliebte Nootropika, um den Fokus zu steigern.

Gehirntraining

Gehirntraining macht Spaß und ist interaktiv. Es kann praktisch jede Art von Plastizitätsverbesserung unterstützen. Gehirntraining wird in der Regel in Form von interaktiven Spielen oder Rätseln durchgeführt und ist eine bereichernde Methode, um den geistigen Fokus und die Gedächtnisleistung zu verbessern.

Kognitiver Abbau: Welche Schritte kann man unternehmen?

Der Abbau der kognitiven Fähigkeiten ist ein natürlicher und letztlich unvermeidlicher Teil des Lebens. Aber genau wie ein Muskel weniger anfällig für Verletzungen ist, wenn er stark ist und gut gepflegt wird, ist ein gut trainierter Geist besser gerüstet für den Umgang mit Gedächtnisverlust und anderen kognitiven Problemen.

Unser Gehirn ist der Inbegriff des Ausdrucks "wer rastet, der rostet". Wenn Du Dein Gehirn also trainieren und fokussiert bleiben willst, findest Du hier einige kleine Schritte, die Du unternehmen kannst.

Treibe regelmäßig Sport

Durch Bewegung, die die Herzfrequenz erhöht, wird das Blut stärker durch den Körper gepumpt, was das Gehirn mit mehr Sauerstoff versorgt. Dadurch werden nicht nur wichtige Hormone und Neurochemikalien freigesetzt, sondern durch das Wachstum neuer Verbindungen auch die Plastizität des Gehirns angeregt.

Bleibe geistig aktiv

Dein Gehirn funktioniert wie ein Muskel, was bedeutet, dass seine Leistungsfähigkeit abnimmt, wenn Du es nicht regelmäßig trainierst. Konzentriere Dich auf unterhaltsame und ansprechende geistige Aktivitäten wie Gehirntraining. Karten spielen, ein Kreuzworträtsel lösen oder ein Puzzle zusammensetzen sind gute Beispiele dafür.

Ernähre Dich mediterran

Die mediterrane Ernährung mit ihrem Schwerpunkt auf pflanzlichen Lebensmitteln und gesunden Fetten ist reich an Omega-3-Fettsäuren, die ein natürliches Nootropikum sind. Außerdem enthält sie weniger rotes Fleisch, Salz und verarbeitete Lebensmittel als die typische westliche Ernährungsweise.

Geh unter Leute

Soziale Interaktion ist eine fantastische Möglichkeit, die Plastizität des Gehirns zu fördern. Mit Freunden und Familie zu reden, hilft Deinem Gehirn nicht nur, komplexe Probleme zu verarbeiten, sondern kann auch dazu beitragen, Depressionen, Stress und andere psychische Erkrankungen in Schach zu halten.

Schlafe ausreichend

Erholsamer Schlaf spielt eine grundlegende Rolle in der Verarbeitung und Katalogisierung von Informationen. Auch wenn es so aussehen mag, als würde der Körper im Schlaf nichts tun, ist das Gehirn ein Bienenstock an Aktivität und nutzt die Zeit, um neurologische Verbindungen herzustellen und zu reparieren.

Ergänzungsmittel und Ernährung

Um zu funktionieren, benötigt das Gehirn Ressourcen, wovon die meisten aus der Nahrung und den Getränken stammen, die wir zu uns nehmen. Vitamine, Mineralstoffe und andere Ergänzungsmittel können dazu beitragen, den Nährstoffbedarf des Körpers auszugleichen und ihn in Topform zu halten.

Inhaltsstoffe, die helfen könnten

Cannabinoide Cannabinoide, Cannabigerol (CBG), Cannabinol (CBN) Cibdol-Produkte, die Cannabinoide enthalten, sind: CBD Öl CBG Öl CBN Öl

Wenn totaler Fokus vonnöten ist, steht Cibdols Sortiment an natürlichen Ergänzungsmitteln zur Unterstützung Deines Körpers und Geistes bereit.


Welches Produkt brauche ich?
As Seen On: